Neubau einer Zweifeldhalle

Sport- und Freizeitbauten

Neubau einer Zweifeldhalle
Nidderau-Ostheim

Projektdaten

Aktuell
in Ausführung
BGF
ca. 1.900 m²

Hintergrund

Der geplante Neubau der Zweifeldsporthalle an der Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Nidderau-Ostheim wird als Ersatz für eine dort bestehende Sporthalle errichtet. Das Gebäude ist eingeschossig. Der Hallenbaukörper besteht aus einer Zweifeldsporthalle mit einer zweireihigen Tribüne, die sich entlang des Erschließungsflures öffnet. In der Nebenraumspange sind Geräteräume, Technikräume, Sanitäranlagen, Umkleidekabinen sowie Trainer- und Lehrerräume untergebracht.

Visualisierung: blfp

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.