DORNBUSCHHÖFE FRANKFURT

Städtebauliches Gutachterverfahren

• Wohngebäude mit Tiefgarage

• BGF gesamt: 12.959.000 m²

• Tiefgarage: 90 Stellplätze

• Planung und Realisierung 2003-2004

Der Entwurf leistet einen Beitrag zu innerstädtischem Wohnen mit hoher Wohnqualität durch klare Ausdetaillierung der Wohn-und Grünraumbereiche, die ein positives Wohngefühl mit hoher Identifikationsmöglichkeit bieten.

Er vermittelt städtebaulich zwischen den unterschiedlichen Strukturen, Volumen und Orientierungen der umgebenden Bebauung. Er dient als Gelenk zwischen der großformatigen Blockstruktur des Polizeipräsidiums und der Zeilenstruktur der im Norden angrenzenden Wohnbebauung.

Fotos: Stefan Müller