AUGUSTIENER SCHULE

Der Erweiterungsbau steht in Ergänzung zur Augustienerschule aus dem 19. Jahrhundert und bildet einen räumlichen und materiellen Kontext zum historischen Altbau. In den drei Obergeschossen befinden sich je 9 Klassenräume. Davon sind je 3 Musik- und Kunsträume sowie 2 Räume für EDV. Multifunktionshalle mit Bühnenbereich, Mehrzweckraum und Küchenbereich liegen im Erdgeschoss. Die Nebenräume befinden sich im Untergeschoss.

Fotos: Studio ThD